Eine ruhige Woche am Golf

Nach ein paar verrückten Monaten mit Arbeit (für uns beide) und einer sehr geschäftigen Nachbarschaft freuten Daniel und ich uns auf eine ruhige Woche am Strand. Dauphin Island, Alabama, ist großartig für eine ruhige, wie lange auch immer geartete Woche am Strand. Sie hat die nächstgelegenen hundefreundlichen Strände zu Nashville, Tennessee. Auf der Insel gibt es nur wenig Trubel, nur ein paar Geschäfte und Restaurants. Auf der dem Strand gegenüberliegenden Seite der Insel gibt es ein Naturschutzgebiet, ein Estuarium, ein historisches Fort und mehrere schöne Parks. Außerdem gibt es einen tollen Fahrradweg entlang der Insel. Das ist genau das Richtige für uns.

Bevor wir abreisten, hatte ich ein Magenproblem und die salzige Luft half mir in den ersten Tagen nicht. Die verbrachte ich auf der Couch und hörte von dort aus das Meer. Zum Glück hatten wir für die Woche ein Strandhaus am Meer gefunden.

Als ich mich endlich erholt hatte, erlebten wir einige wunderbare Abenteuer auf der Insel. Wir hatten das Tandemfahrrad und das Magnus' Pull Behind mitgebracht und nutzten sie zwei Tage lang. Wir hatten großes Glück, dass Skinners Ship & Shore die Teile hatte, die wir brauchten, um unseren platten Reifen zu flicken, damit wir das Tandem genießen konnten.

Wir haben eine Wanderung um den Alligator Lake gemacht und dabei einige schöne Blumen und Tiere gesehen, aber zum Glück keine Alligatoren.

de_DEDE
Nach oben scrollen